Zum Inhalt springen
Startseite » Kreatives » Praxistest: M10K 2018 Stifttablett von GAOMON

Praxistest: M10K 2018 Stifttablett von GAOMON

Rate this post

In der heutigen digitalen Ära hat sich die Kunst nicht nur auf Leinwand und Papier beschränkt. Das Zeichentablett, auch Grafiktablett genannt, ermöglicht es Künstlern, Designern und Illustratoren, mit beinahe unendlichen Möglichkeiten und Techniken zu arbeiten. Diese Geräte haben den Übergang vom traditionellen Zeichnen zum digitalen Design erleichtert und bieten eine Vielzahl von Funktionen, die das kreative Erlebnis bereichern. In diesem Testbericht werde ich das “M10K 2018 Stifttablett” von GAOMON genauer unter die Lupe nehmen und sowohl seine Stärken als auch seine Schwächen aufzeigen. Ob Sie ein erfahrener Designer sind oder gerade erst in die Welt der digitalen Kunst eintauchen, dieser Bericht wird Ihnen helfen zu entscheiden, ob dieses Zeichentablett das Richtige für Sie ist.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Hochwertige Verarbeitung ohne sichtbare Verschleißspuren auch nach intensiver Nutzung.
  • Exzellente Reaktionszeit des Stiftes ohne Verzögerungen.
  • Anpassbare Druckempfindlichkeit für vielfältige Zeichenanforderungen.
  • Einfache Installation der Software, klare Struktur und ermöglicht individuelle Einstellungen.
  • Direkte Verbindung zum Laptop über ein Kabel.
  • Einjährige Garantie und hervorragendes Engagement für die Kundenzufriedenheit.

Was haben wir getestet:

Wir haben das “M10K 2018 Stifttablett” von GAOMON auf die Handhabung und Ergonomie, Verarbeitungsqualität, Reaktionszeit und Präzision, Anpassungsfähigkeiten und Kundenzufriedenheit getestet.

Spezifikation

FarbeSchwarz
Nettogewicht695g
Abmessungen360 x 240 x 10,5 mm
Stift-TechnologieBatterielose elektromagnetische Resonanz
Drucktasten10 programmierbare Drucktasten
Funktionstasten1 Funktionsschaltertaste
Druckstufen8192 Stufen
Arbeitsbereich (PC-Modus)255,06 x 159,84mm
Arbeitsbereich (Android-Modus)159.84 x 89.9mm
OS-UnterstützungWindows 7/macOS 10.12/Android 6.0 oder höher

Lieferung

Die Lieferung wurde prompt und ohne jegliche Komplikationen durchgeführt.

Das “M10K” Stifttablett in der Originalverpackung.

Das “M10K” Stifttablett in der minimalistischen Originalverpackung.

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • Stifttablett M10K PRO
  • Digitaler Stift AP32
  • USB-Kabel
  • 8 Schreibfedern
  • Clip für Schreibfedern
  • Schnellstart-Anleitung

Das Verpackungsdesign zeichnet sich durch seine minimalistische Ästhetik aus. Trotz des reduzierten Designs bietet die Verpackung optimalen Schutz für das Produkt. Sowohl am Deckel als auch am Boden befindet sich eine Schaumstoffschicht, die das Tablet sicher umschließt und vor potentiellen Beschädigungen schützt.

Das "M10K" Stifttablett ausgepackt.

Das “M10K” Stifttablett von GAOMON ausgepackt. Das Stifttablett befindet sich in einer Schutzhülle.

Das Zubehör des "M10K" Stifttabletts ausgepackt

Das Zubehör des “M10K” Stifttabletts ausgepackt. Stift und Stiftspitzen befinden sich in Filztaschen.

Erster Eindruck

Handhabung und Ergonomie: Sowohl der Stift als auch das Tablet zeichnen sich durch ein leichtes Gewicht aus, was sie besonders transportfreundlich machen. Trotz seines geringen Gewichts vermittelt der Stift eine angenehme Haptik und erweckt nicht den Eindruck mangelnder Qualität. Das Design des Tablets präsentiert sich in einem eleganten und schlichten Stil.

Verarbeitungsqualität: Selbst nach mehreren Tagen intensiver Nutzung zeigt das Tablet keine sichtbaren Verschleißspuren. Die Tasten befinden sich nach wie vor in einwandfreiem Zustand und sitzen fest.

Reaktionszeit und Präzision: Das Tablet besticht durch eine exzellente Reaktionszeit. Verzögerungen sind nicht festzustellen, wodurch das Zeichnen sowohl von schnellen als auch von feinen Linien mühelos möglich ist.

Anpassungsfähigkeiten: Um individuelle Einstellungen am Tablet vorzunehmen, ist der Download einer spezifischen Software notwendig. Der Installationsprozess erweist sich dabei als zügig und problemlos. Über die Software können sowohl die Tastenbelegung des Stiftes als auch die diversen Drucktasten des Tablets individuell konfiguriert werden. Es bietet sich zudem die Option, den Arbeitsbereich des Tablets sowie die Druckempfindlichkeit des Stiftes nach Belieben anzupassen. Dies ermöglicht das problemlose Zeichnen von sowohl kräftigen als auch extrem feinen Linien. Trotz ihres Funktionsumfangs überzeugt die Software durch eine klare Struktur und intuitive Bedienbarkeit.

Screenshot der Software des "M10K" Tabletts

Screenshot der Software des “M10K” Stifttabletts. Die Knöpfe und Regler können individuell konfiguriert werden.

Screenshot der Software des "M10K" Stifttabletts

Screenshot der Software des “M10K” Stifttabletts. Die Druckempfindlichkeit des Stiftes sowie die Tasten können individuell angepasst werden.

Verbindung: Das Tablet verfügt über eine Schnittstelle, die eine direkte Verbindung mit dem Laptop mittels eines Kabels ermöglicht.

Kundenzufriedenheit: Für das Tablet wird eine einjährige Garantie gewährt. Bemerkenswert ist zudem eine Passage aus der Bedienungsanleitung, in welcher der Kunde explizit darauf hingewiesen wird, sich bei jegblichen Anliegen oder Problemen umgehend an den Kundensupport zu wenden. Dies unterstreicht das hohe Engagement des Unternehmens in Bezug auf die Kundenzufriedenheit.

Praxistest

Alltägliche Zeichenaufgaben: In Bezug auf die digitale Zeichen- und Malanwendung hat das M10K Stifttablett beeindruckend performt. Der Stift überzeugt durch eine bemerkenswert rasche Ansprechzeit, die ein flüssiges und unterbrechungsfreies Zeichnen sicherstellt.

Die Möglichkeit, die Druckempfindlichkeit des Stiftes zu variieren, ermöglicht eine maßgeschneiderte Anpassung an individuelle Vorlieben und beugt so potenziellen Problemen vor. Dies gewährleistet den Anwendern eine umfassende Kontrolle und vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

Darüber hinaus bietet der Stift eine außergewöhnliche Genauigkeit, die ein veredeltes Zeichnen bis ins Detail gewährleistet. Dies belegt, dass das Tablet nicht nur für gängige Zeichentätigkeiten prädestiniert ist, sondern ebenso den anspruchsvollen Standards professioneller digitaler Kunstwerke und Designs gerecht wird.

Alltägliche Aufgaben: Im Rahmen alltäglicher Anwendungen wurde das „M10K Stifttablett“ unter typischen Szenarien wie dem Browsen im Internet, dem Beantworten von E-Mails oder dem digitalen Unterzeichnen von Dokumenten geprüft. Das Tablet meisterte diese Herausforderungen mit Bravour und ohne Stolpersteine. Diese effiziente Performance unterstreicht das Potenzial des Zeichentabletts, nicht nur als Instrument für kreative Tätigkeiten, sondern auch als vielseitiges Hilfsmittel für generelle digitale Kommunikation und Recherche.

Längere Nutzungsdauer: Während eines fünfstündigen Praxistests, bei dem das Zeichenbrett durchgehend für verschiedene Dinge genutzt wurde, stand insbesondere die Ergonomie im Fokus. Das Ergebnis war überzeugend: Das Board ließ sich intuitiv und geschmeidig bedienen, was ein angenehmes und müheloses Zeichenerlebnis gewährleistete. Diese Faktoren zeugen von dem Bestreben des Herstellers, selbst bei ausgedehnter Anwendung ein hohes Maß an Komfort und Benutzerfreundlichkeit zu bieten.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Nicole-Melanie Titov

Nicole-Melanie Titov

Nicole-Melanie Titov, geboren im Jahr 2000, bringt eine vielfältige und lebendige Perspektive in die Welt von heyhobby.net. In ihrer Hauptrolle als PR- und Marketing Managerin bei Unicorn Factory hat sie einen scharfen Blick für innovative Produkte und neueste Trends entwickelt. Ihre Leidenschaft liegt in der Erforschung und Prüfung neuer Produkte, ein Prozess, bei dem sie nie vor einer Herausforderung zurückschreckt. In ihrer Freizeit entdeckt Nicole-Melanie eine bunte Mischung an Hobbies. Von kreativen Ausdrucksformen wie Malerei und Töpferei bis hin zu aufregenden Outdoor-Aktivitäten und Abenteuersportarten - ihre Vielseitigkeit und ihr unermüdlicher Geist sind eine ständige Inspiration für ihre Beiträge.View Author posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert