Zum Inhalt springen
Startseite » Freizeit » Praxistest: Der “JONES” Klappgrill von BURNHARD

Praxistest: Der “JONES” Klappgrill von BURNHARD

Rate this post

In der heutigen Zeit, in der Flexibilität und Mobilität immer wichtiger werden, erfreuen sich klappbare Gasgrills wachsender Beliebtheit. Sie sind die ideale Lösung für Grillbegeisterte, die weder auf Komfort noch auf Qualität verzichten möchten, sei es auf dem Balkon, im Garten oder unterwegs beim Camping. Doch wie schlagen sich diese kompakten Geräte im Praxistest? In diesem Bericht nehmen wir den “JONES” Klappgrill der Marke BURNHARD unter die Lupe und prüfen, ob er die hohen Erwartungen erfüllen kann. Wir bewerten Design, Handhabung, Leistung und Vielseitigkeit, um Dir eine fundierte Kaufentscheidung zu ermöglichen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Sehr einfache und schnelle Montage (ca. 5 Minuten)
  • Klare Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch, mit Bildern
  • Hochwertiges und langlebiges Edelstahlmaterial
  • Einfach zu bedienen, alle Bedienelemente leicht erreichbar
  • Stabiler Stand, kein Wackeln
  • Kompakte Größe und geringes Gewicht, leicht zu transportieren
  • Schnelles Erreichen der optimalen Grilltemperatur
  • Gleichmäßige Hitzeverteilung dank Flammenverteiler
  • Grillfläche ausreichend für gute Menge an Speisen
  • Multitool: vielseitig einsetzbar, schützt vor Verbrennungen, hilft bei der Reinigung
  • Pflegeleichter Edelstahl, einfache Reinigung der Grillroste und anderen Teile
  • Geeignet für Gemüse, Ersatzprodukte, Fleisch
  • Ideal für spontane Grillabende, Camping, kleine Balkone

Was haben wir getestet:

Wir haben den “JONES” Klappgrill auf Material, Verarbeitung, Handhabung, Bedienkomfort, Grillleistung, Grillfläche, Zubehör und Reinigung getestet.

Spezifikationen

Gesamtleistung6,4 kW
Einzelbrennleistung2,3 kW
Maße43,5 x 32,5 x 27 cm
Gewichtca. 7,3 kg
Gasdüse0,3 mm
Anschlusswert BrennerButangas 466 g/h, Propan 457 g/h
GaskategorieDirektdruck
GasartButan- und Propan-Gemisch
Ausstattung2 Edelstahlbrenner, 2 Edelstahlgrillroste, Edelstahldeckel
ZubehörSchlauch inkl. Druckregler und Gasdüse, Fettauffangschale, Multitool, Aufbewahrungstasche, kleine Tasche für Edelstahlbrenner und Gasschläuche

Lieferung

Der Versand verlief problemlos. Das Produkt kam sicher verpackt und vollständig bei uns an. Es wurde darauf geachtet, dass es während des Transports keinen Schaden nimmt. Alles war in einer speziellen Verpackung des Herstellers verstaut.

Die firmeneigene Verpackung des JONES Klappgrill

Die firmeneigene Verpackung des Jones Klappgrills: Sicherer Transport garantiert.

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • Grillgestell
  • Fettauffangschale
  • 2 x Brennrohre
  • 2 x Gasschlauch mit Ventil und Düse
  • 2 x Flammenverteiler
  • 2 x Grillroste
  • Multitool
  • Aufbewahrungstasche
  • Deckel
Der Lieferumfang des Jones Klappgrill von Burnhard.

Der Lieferumfang des JONES Klappgrills von BURNHARD: Perfekt ausgestattet für jede Grillparty.”

Montage

Die Montage verlief sehr einfach. Die Bedienungsanleitung ist klar und bietet sowohl Bilder als auch Text in Deutsch und Englisch. Der Aufbau ist sehr intuitiv und in fünf Minuten steht der Grill bereit. Man hat das Gefühl, dass bei der Konstruktion sehr gut mitgedacht wurde. Es gibt keine unnötigen Kleinteile und man benötigt kein Werkzeug. Die Anleitung ist kurz, aber äußerst verständlich.

Der geschlossene Klappgrill.

Der geschlossene JONES Klappgrill: Platzsparend und mobil.

Der offene Klappgrill.

Der offene JONES Klappgrill: Perfekte Grillfläche für gleichmäßiges Garen.

Erster Eindruck

Material und Verarbeitung: Der Grill ist aus Edelstahl gefertigt, einem sehr hochwertigen und langlebigen Material. Schon beim ersten Hinsehen in der Verpackung und auch nach dem vollständigen Aufbau macht der Grill einen äußerst hochwertigen Eindruck. Es gibt zwar scharfe Kanten, doch der Hersteller weist ausdrücklich darauf hin und empfiehlt, bei der Montage Handschuhe zu tragen, um Verletzungen zu vermeiden.

Handhabung und Bedienkomfort: Der Grill ist sehr einfach zu bedienen. Alle Bedienelemente sind leicht zu erreichen und intuitiv zu handhaben. Auch in puncto Sicherheit überzeugt der Grill: Er steht fest und wackelt nicht. Dank seiner kompakten Größe und dem geringen Gewicht lässt sich der Grill sowohl im aufgebauten als auch im abgebauten Zustand leicht transportieren. Die mitgelieferte Tasche ist dafür ideal geeignet.

Grill wird in den Rucksack eingepackt.

Einfach zusammenlegen und mühelos in die mitgelieferte Rucksacktasche packen – perfekt für unterwegs!

Achtung: Der Grill sollte komplett abgekühlt sein, bevor man ihn transportieren oder abbauen will.

Grillleistung: Der Grill wird sehr schnell heiß und erreicht zügig die optimale Grilltemperatur, sodass man nahezu sofort loslegen kann. Dank der beiden Flammenverteiler ist die Hitze gleichmäßig auf die gesamte Grillfläche verteilt. Die Temperatur lässt sich präzise einstellen, allerdings benötigt man dafür ein eigenes Thermometer. Einmal eingestellt, hält der Grill die Temperatur sehr gut. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass dieser Grill eher für spontane Grillabende geeignet ist und möglicherweise nicht die hohen Ansprüche eines erfahrenen BBQ-Meisters erfüllt.

Grillfläche und Zubehör: Die Grillfläche ist absolut ausreichend, um eine gute Menge an Speisen zuzubereiten. Besonders praktisch ist, dass man eine Seite des Grills abschalten und diese nutzen kann, um bereits gegrillte Speisen warm zu halten, während die andere Seite weiterhin aktiv grillt.

Hier möchten wir auch auf das coole Multitool eingehen, das hervorragend konzipiert ist. Auf den ersten Blick wirkt es wie ein stylischer Flaschenöffner, doch es kann viel mehr: Mit ihm lassen sich das Grillrost und der Deckel anheben, wodurch Verbrennungen vermieden werden. Zudem dient es als Grillrostschaber, mit dem man den Grill am Ende des Tages reinigen kann.

Das Multitool, mehr als nur ein Flascheöffner.

Das Multitool: Mehr als nur ein Flaschenöffner, vielseitig und praktisch.

Reinigung: Wie bereits erwähnt, hilft das Multitool auch bei der Reinigung. Darüber hinaus ist Edelstahl sehr pflegeleicht. Die Grillroste lassen sich einfach einweichen und danach gründlich schrubben. Die restlichen Teile können mit einem feuchten Tuch und bei Bedarf mit etwas Reinigungsmittel gereinigt werden. Insgesamt gestaltet sich die Reinigung des Grills unkompliziert und schnell.

Das Multitool, perfekt abgestimmt auf den Jones Klappgrill.

Das Multitool: Ideal angepasst an den JONES Klappgrill für vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

Praxistest

Kommen wir nun zum spannenden Teil: dem Grillen. Wie bereits erwähnt, wird der Grill schnell heiß, sodass man direkt loslegen kann. Wir haben verschiedene Lebensmittel ausprobiert: Gemüse, Ersatzprodukte und Fleisch. Dank des Deckels, den man schließen kann, konnte das Gemüse gut durchgaren, ohne von unten komplett zu verbrennen. Es wurde gleichmäßig durchgegart, obwohl es nur kurze Zeit auf dem Grill brauchte.

Grillgut auf dem Jones Grill.

JONES Klappgrill in Aktion: Grillgut schnell durchgegarrt und bereit zum Genießen.

Die Ersatzprodukte waren ebenfalls schnell angegrillt, sogar schneller als erwartet. Der Grillkäse wurde dank des Deckels schön von allen Seiten mit Wärme versorgt. Auch das Fleisch war zügig fertig. Geschmacklich hat alles hervorragend abgeschnitten – alles war super lecker.

Weiteres Grillgut auf dem Jones Grill.

Grillgut bleibt rechts warm, während links weiter gegrillt wird.

Insgesamt finden wir, dass der Grill ein ausgezeichnetes Produkt ist und wir waren rundum zufrieden. Er ist gut konzipiert und einfach zu bedienen. Ideal für spontane Grillabende, Camping oder für Leute, die nur einen kleinen Balkon haben.

Der Grill sicher verstaut in dem mitgelieferten Rucksack.

Der Grill, sicher verstaut in dem mitgelieferten Rucksack.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Nicole-Melanie Titov

Nicole-Melanie Titov

Nicole-Melanie Titov, geboren im Jahr 2000, bringt eine vielfältige und lebendige Perspektive in die Welt von heyhobby.net. In ihrer Hauptrolle als PR- und Marketing Managerin bei Unicorn Factory hat sie einen scharfen Blick für innovative Produkte und neueste Trends entwickelt. Ihre Leidenschaft liegt in der Erforschung und Prüfung neuer Produkte, ein Prozess, bei dem sie nie vor einer Herausforderung zurückschreckt. In ihrer Freizeit entdeckt Nicole-Melanie eine bunte Mischung an Hobbies. Von kreativen Ausdrucksformen wie Malerei und Töpferei bis hin zu aufregenden Outdoor-Aktivitäten und Abenteuersportarten - ihre Vielseitigkeit und ihr unermüdlicher Geist sind eine ständige Inspiration für ihre Beiträge.View Author posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert