Zum Inhalt springen
Startseite » Freizeit » Lesen » Lars Kepler Bücher: Der Autor und seine Werke im Porträt

Lars Kepler Bücher: Der Autor und seine Werke im Porträt

Bücher von Lars Kepler
Rate this post

Unter dem Pseudonym Lars Kepler schreibt das schwedische Autoren-Ehepaar Alexandra Coelho Ahndoril und Alexander Ahndoril seit 2009 Kriminalromane. Heute zählt das Autorenduo zu den erfolgreichsten Schriftstellern Schwedens.

Protagonist und Namensgeber ihrer bekannten Thriller-Reihe ist der angesehene Kommissar Joona Linna von der schwedischen Landeskriminalpolizei. Zur Aufdeckung äußerst brutaler Mordfälle greift der gebürtige Finne, wenn es sein muss, auch auf unkonventionelle Methoden zurück.

Aufgrund seines ausgeprägten Einfühlungsvermögens ist er in der Lage, sich in die seelischen Abgründe der Täter und Opfer hineinzuversetzen. Bei seinen Ermittlungen unterstützt ihn Saga Bauer, eine intelligente und gutaussehende Kommissarin des schwedischen Staatsschutz. Beide Kommissare müssen sich nicht nur mit grausamen Kriminalfällen, sondern auch mit ihrer eigenen Vergangenheit auseinandersetzen.

Neben der Joona Linna-Reihe hat das Autorenduo den Roman „Playground – Leben oder Sterben” geschrieben. Er handelt von einer unter Halluzinationen leidenden Mutter und ehemaligen Offizierin.

Unsere Favoriten

Joona Linna Band 1: Der Hypnotiseur*

“Joona Linnas erster Fall: Ein brutaler Mord und eine unkonventionelle Ermittlung.”

Joona Linna Band 2: Paganinis Fluch*

“Illegaler Waffenhandel, der ominöse Selbstmord eines Politikers, eine tödliche Verwechslung und ein Paar auf der Flucht vor einem Auftragskiller.”

Joona Linna Band 3: Flammenkinder*

“Ein zweifacher Mord in einer Einrichtung für suizidgefährdete Mädchen: Eine seltsam aufgebahrte Bewohnerin und eine brutal erschlagene Betreuerin. Die Verdächtige ist auf der Flucht. Doch die vielen offenen Fragen wecken die Skepsis in Joona Linna.”

Joona Linna Band 4: Der Sandmann*

“Ein Blick in die Psyche von Schwedens gefährlichstem Serienmörder Jurek Walter.”

Joona Linna Band 5: Ich jage dich*

“Ein Stalker filmt abends Frauen durch ihre erleuchteten Fenster. Ist es bereits dann zu spät, um sie zu retten?.”

Joona Linna Band 6: Hasenjagd*

“Höchste Geheimstufe: Ein ermordeter Politiker und ein Serienmörder, der seinen Opfern ein Kinderlied vorspielt.”

Joona Linna Band 7: Lazarus*

“Joona Linna sieht seine Familie in Lebensgefahr. Hat Schwedens gefährlichster Serienmörder wirklich überlebt und trachtet nun nach Rache? .”

Joona Linna Band 8: Der Spiegelmann*

“Über den kaltblütigen Mord kann der einzige Zeuge nicht sprechen. Er ist zu traumatisiert… – Dieser Thriller voller grausamer und brutaler Szenen ist nichts für zartbesaitete Leser.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Lars Kepler ist der Pseudonym des schwedischen Autorenduos Alexandra Coelho Ahndoril und Alexander Ahndoril.
  • Der Vorname des Pseudonym ist eine Hommage an Stieg Larsson, den schwedischen Lieblingsautoren des Ehepaars. Der Nachname ist eine Anlehnung an den deutschen Astronom Johannes Kepler.
  • Die wahre Identität der Autoren wurde bereits einige Wochen nach der Veröffentlichung ihres ersten gemeinsamen Romans aufgedeckt.
  • Beide Schriftsteller haben vor dem gemeinsamen Schaffen selbständig Werke unter ihrem richtigen Namen veröffentlicht.
  • “Der Hypnotiseur” ist das gemeinsame Debüt des Autoren-Ehepaares unter dem Pseudonym Lars Kepler und wurde in Schweden verfilmt.
  • Die Schweden-Krimis der Joona Linna-Reihe wurden bis heute über 15 Mio. Mal in 40 Sprachen verkauft.
  • Namensgeberin von Saga Bauer, der taffen Kollegin von Joona Linna, ist die älteste Tochter des Ehepaars.

Die besten Bücher von XY: Favoriten der Redaktion

Im Jahr 2009 debütierte Lars Kepler mit dem Kriminalroman “Der Hypnotiseur”. Der Roman feierte internationalen Erfolg. Seitdem ermitteln der geheimnisvolle Finnland-Schwede Joona Linna und die taffe Saga Bauer auch in weiteren Kriminalfällen.

Die Serie ist noch nicht zu Ende erzählt und es werden sicherlich auch noch weitere Mordfälle folgen, die es aufzudecken gilt. Im Folgenden möchten wir Dir die einzelnen Bände der Reihe kurz vorstellen.

Unser Favorit Nummer 1: Der Hypnotiseur

An einem Sportplatz wird die Leiche eines brutal ermordeten Mannes gefunden. Die Polizei muss kurze Zeit später feststellen, dass seine Frau und Tochter einer ebenso grausamen Tat zum Opfer fielen. Der Sohn überlebt schwer verletzt und liegt im Koma. Eine weitere Tochter ist unauffindbar und schwebt möglicherweise in Lebensgefahr.

Bei den Ermittlungen seines ersten Kriminalfalls wendet sich Kommissar Joona Linna an den Arzt und Hypnotiseur Erik Maria Bark. Er soll den einzigen schwer verletzten Zeugen unter Hypnose befragen. Doch was der Junge berichtet, erschüttert den Kommissar.

Unser Favorit Nummer 2: Paganinis Fluch

Carl Palmcrona, Vorsitzender der schwedischen Waffenkontrollbehörde, wird erhängt in seiner Wohnung aufgefunden. Doch wie hätte er in dem unmöblierten Zimmer Suizid begehen sollen? Kurz darauf wird eine ertrunkene Frau auf ihrer Jacht entdeckt.

Aber der Körper und die Kleidung der jungen Frau sind vollkommen trocken. Eine schwedische Friedensaktivistin und ihr Freund sind auf der Flucht vor einem Auftragskiller. Die Jagd des Verfolgers fordert viele Opfer.

Kommissar Joona Linna und Saga Bauer vom schwedischen Staatschutz erkennen erste Zusammenhänge zwischen den beiden Todesfällen. Ihre Ermittlungen führen sie zu einem ehemaligen Geigen-Virtuosen.

Unser Favorit Nummer 3: Flammenkinder

In einer Einrichtung für suizidgefährdete Mädchen werden eine Bewohnerin und eine Betreuerin bestialisch getötet. In derselben Nacht flüchtet eine Bewohnerin aus der Einrichtung. Sie wird verdächtigt, die brutalen Morde verübt zu haben. Kurz darauf meldet eine verzweifelte Mutter, dass ihr Auto gestohlen wurde. Auf dem Rücksitz saß ihr vierjähriger Sohn.

Der erfahrene Kommissar Joona Linna wird zu Beobachtungszwecken vor Ort geschickt. Aufgrund interner Ermittlungen gegen ihn, ist er allerdings von dem Mordfall ausgeschlossen. Doch er hat Zweifel daran, dass die Morde von der Verdächtigen begangen worden sind und sucht nach Antworten auf die vielen offenen Fragen.

Unser Favorit Nummer 4: Der Sandmann

Der hochgefährliche Serienmörder Jurek Walter befindet sich seit Jahren in Isolationshaft. Er und Kommissar Joona Linna haben eine gemeinsame Vorgeschichte.

Plötzlich taucht Walters letztes Opfer lebendig auf. Der junge Mann und seine Schwester wurden als Kinder von Jurek entführt. Nun wird der alte Fall erneut aufgerollt, denn möglicherweise ist auch die Schwester noch am Leben.

Joona Linna und seine Kollegin Saga Bauer entwickeln einen detaillierten Plan. Die taffe Kommissarin lässt sich in die Psychiatrie des Serienmörders einweisen. Dort soll sie sein Vertrauen gewinnen, um den Aufenthaltsort des Mädchen noch rechtzeitig herauszufinden.

Unser Favorit Nummer 5: Ich jage dich

Ein Serienmörder filmt Frauen abends durch ihre erleuchteten Fenster. Bevor der Stalker sie dann ermordet, stellt er das Video seines nächsten Opfers ins Internet.

Joona Linnas hochschwangere Nachfolgerin Margot Silvermann und ihre Kollegen unternehmen alles Mögliche, um die Frauen vor dem Tod zu bewahren. Doch sie stehen im Wettlauf mit der Zeit und der Mörder scheint stets schneller sein. Margot Silvermann bittet den Arzt und Hypnotiseur Erik Maria Bark um Hilfe. Aber dieser trägt ein Geheimnis mit sich.

Unser Favorit Nummer 6: Hasenjagd

In einem Stockholmer Nobel-Viertel wird der schwedische Außenminister brutal ermordet. Die Tat wird vor Öffentlichkeit geheim gehalten. 

Joona Linna sitzt derzeit seine Gefängnisstrafe ab. Der Staatschutz bietet ihm an Ermittlungen im Mordfall unter höchster Geheimstufe zu leiten. Gemeinsam mit seiner Kollegin Saga Bauer macht er sich auf die Jagd des mehrfachen Mörders. Seinen Opfern spielt der Täter vor ihrem langsamen Tod ein Kinderreim vor.

Die Polizei kann keine Verbindungen zwischen den Morden feststellen. Doch Joona Linna und Saga Bauer führen ihre Ermittlungen auf eigene Faust weiter.

Unser Favorit Nummer 7: Lazarus

Der hochgefährlichen Serienmörder Jurek Walter wurde vor Jahren für tot erklärt. Doch seine Leiche hat man nie gefunden. 

Nun wird der Schädel von Joona Linnas verstorbener Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders entdeckt. Außerdem wird eine verabscheuenswerte Mordserie aus ganz Europa gemeldet.

Für Joona Linna steht fest: Jurek Walter hat überlebt. Seine Tochter und Lebensgefährtin schweben in Lebensgefahr. Doch alle anderen halten seinen Verdacht für paranoid und hysterisch. Niemand glaubt ihm.

Um seine Geliebten zu schützen, beginnt Joona auf eigene Faust zu ermitteln. Auch in diesem Fall wird er dabei von seiner Kollegin Saga Bauer unterstützt. Ihm wird bewusst, dass er sich und seine Familie nicht ewig vor dem Serienmörder verstecken kann. Es wird Zeit, sich seinem Feind zu stellen.

Unser Favorit Nummer 8: Der Spiegelmann

Vor fünf Jahren wurde eine Schülerin auf ihrem Heimweg entführt. Nun findet man ihre Leiche auf einem Stockholmer Spielplatz. Der Täter hat das Mädchen qualvoll an einem Klettergerüst erhängt. Kurze Zeit später wird ein weiteres Mädchen entführt.

Es gibt einen Zeugen, der den Mord gesehen haben muss. Traumatisiert von dem Erlebten, kann er allerdings nicht über die kaltblütige Tat sprechen. Erneut wendet sich Joona Linna an den Hypnotiseur Erik Maria Bark und bittet ihn um Hilfe.

Biografie von Lars Kepler: der Autor im Fokus

Lars Kepler ist das Pseudonym des schwedischen Ehepaars Alexandra Coelho Ahndoril und Alexander Ahndoril, unter dem es seit 2009 gemeinsam Kriminalromane schreibt.

Die Identität des Autorenduos wird bereits kurz nach der Veröffentlichung ihres gemeinsamen Debüts „Der Hypnotiseur“ von Journalisten aufgedeckt. Das Werk stellt den ersten Band ihrer erfolgreichen Joona-Lina-Reihe dar. Beide Autoren sind bereits vor dem gemeinsamen Schreiben von Kriminalromanen in anderen Genres erfolgreich.

Alexandra Coelho Ahndoril wurde 1966 in der schwedischen Stadt Helsingborg geboren. Sie stammt aus einer schwedisch-portugiesischen Arbeiterfamilie. Bereits als Kind besitzt sie ein großes Interesse am Theater und strebt nach der Schule zuerst nach einer Karriere als Schauspielerin.

Ihr literarisches Debüt „Der Astronom des Königs“ (schwed. Stjärneborg) ist 2003 erschienen. Der historische Roman handelt von dem Leben des dänischen Astronom Tycho Brahe und wurde mit dem renommierten Katapultpreis ausgezeichnet. Es ist das erste Werk einer dreiteiligen Serie über einflussreiche historische Persönlichkeiten.

Alexander Ahndoril wurde 1967 in der schwedischen Stadt Upplands Väsby geboren. Er ist das erste Mitglied seiner Familie mit einem akademischen Abschluss. Vor dem gemeinsamen Schreiben mit seiner Ehefrau sind bereits mehrere erfolgreiche Romane, Theaterstücke und ein Opern-Libretto aus seiner Feder entsprungen.

Im Jahr 2006 erregte der Autor viel Aufsehen mit seinem Roman über den schwedischen Regisseur Ingmar Roman. Dieser kritisierte das Werk öffentlich, obwohl er zuvor das Manuskript gelesen und dessen Veröffentlichung bewilligt hat.

Nach zwei gescheiterten Versuchen ein gemeinsames Kinderbuch und Theaterstück zu schreiben, einigte sich das Ehepaar Ahndoril auf die Verwendung eines dritten Autors und ein für beide fremdes Genre. Lars Kepler war geboren und die Harmonie im gemeinschaftlichen Schreibprozess gewährleistet. Beim Schreiben steht das Ehepaar im ständigen Austausch miteinander. In Lars Kepler vereinen sich ihre einzelnen Stimme zu einer gemeinsamen.

Die Autoren investieren sehr viel Zeit in die Recherche zu neuen Romanen. So führen sie beispielsweise Gespräche mit Polizisten, Psychiatern, Forensikern, Ärzten und weiteren Experten oder besuchen Gefängnisse und Schießanlagen. Dennoch sind die Geschichten des Duos fiktiv.

Die Handlungsstränge und Charaktere werden vor dem Schreiben detailliert geplant. Laut eigenen Angaben sammeln die Ahndorils alle Ideen auf Zetteln an einer Wand, bevor sie mit dem Schreiben beginnen.

In ihren Romanen legen die Autoren großen Wert auf die Darstellung ihrer Figuren in Extremsituationen. Beim Lesen möchten sie Ängste ansprechen, die alle Menschen betreffen.

Heute gehören sie zu den erfolgreichsten Autoren in Schweden. Ihre Romane wurden über 15 Mio. Mal in 40 Sprachen verkauft. Das Ehepaar hat 3 Töchter und lebt zurzeit in Stockholm.

Bestseller: Diese Bücher von Lars Kepler sind besonders beliebt

Das gemeinsame Debüt des Autorenduos feierte internationalen Erfolg. Auch die darauffolgenden Romane wurden zu Bestsellern und setzten die Erfolgsgeschichte der Eheleute Ahndoril fort.

#VorschauProdukt
1 Der Nachtgänger: Schweden-Thriller (Joona Linna 10) Der Nachtgänger: Schweden-Thriller (Joona Linna 10)*
2 Spinnennetz: Schweden-Thriller (Joona Linna, Band 9) Spinnennetz: Schweden-Thriller (Joona Linna, Band 9)*
3 Der Hypnotiseur: Schweden-Krimi (Joona Linna, Band 1) Der Hypnotiseur: Schweden-Krimi (Joona Linna, Band 1)*
4 Lazarus: Thriller (Joona Linna, Band 7) Lazarus: Thriller (Joona Linna, Band 7)*
5 Der Spiegelmann: Thriller (Joona Linna, Band 8) Der Spiegelmann: Thriller (Joona Linna, Band 8)*
6 Paganinis Fluch: Schweden-Krimi (Joona Linna, Band 2) Paganinis Fluch: Schweden-Krimi (Joona Linna, Band 2)*
7 Flammenkinder: Schweden-Krimi (Joona Linna, Band 3) Flammenkinder: Schweden-Krimi (Joona Linna, Band 3)*
8 Ich jage dich: Thriller (Joona Linna, Band 5) Ich jage dich: Thriller (Joona Linna, Band 5)*
9 Hasenjagd: Thriller (Joona Linna, Band 6) Hasenjagd: Thriller (Joona Linna, Band 6)*
10 Der Sandmann: Thriller (Joona Linna, Band 4) Der Sandmann: Thriller (Joona Linna, Band 4)*
11 Die Kommissar-Joona-Linna-Reihe Band 1-8 plus 1 exklusives Postkartenset Die Kommissar-Joona-Linna-Reihe Band 1-8 plus 1 exklusives Postkartenset*
12 Der Hypnotiseur / Paganinis Fluch: Joona Linna Sammelband 1-2 Der Hypnotiseur / Paganinis Fluch: Joona Linna Sammelband 1-2*
13 N.N. Lars Kepler | Die Joona Linna-Reihe | 4er Set als Softcover | Der Hypnotiseur + Paganinis Fluch... N.N. Lars Kepler | Die Joona Linna-Reihe | 4er Set als Softcover | Der Hypnotiseur + Paganinis...
14 N.N. Lars Kepler | Die Joona Linna-Reihe | 4er Set als Softcover | Ich jage dich + Hasenjagd +... N.N. Lars Kepler | Die Joona Linna-Reihe | 4er Set als Softcover | Ich jage dich + Hasenjagd +...*
15 Lars Kepler Joona Linna Series 6 Books Collection Set (The Sandman, Stalker, Hunter, Lazarus, The... Lars Kepler Joona Linna Series 6 Books Collection Set (The Sandman, Stalker, Hunter, Lazarus,...
16 Lars Kepler Joona Linna Series 9 Books Collection Set (The Hypnotist, The Nightmare, The Fire... Lars Kepler Joona Linna Series 9 Books Collection Set (The Hypnotist, The Nightmare, The Fire...*
17 Flammenkinder: Kriminalroman. Joona Linna, Bd. 3 von Lars Kepler ( 12. Oktober 2012 ) Flammenkinder: Kriminalroman. Joona Linna, Bd. 3 von Lars Kepler ( 12. Oktober 2012 )*
18 Stalker Stalker*
19 Ich Jage Dich by Lars Kepler (2016-04-01) Ich Jage Dich by Lars Kepler (2016-04-01)*
20 Playground – Leben oder Sterben: Roman Playground – Leben oder Sterben: Roman*

Ähnliche Autoren, die Dir gefallen könnten

Du stehts auf Thriller und skandinavische Krimis? Vor brutalen Inhalten schreckst Du nicht zurück? Dann gefallen Dir möglicherweise auch die folgenden Autoren.

  • Jo Nesbo
  • Fredrik T. Olsson
  • Håkan Östlundh
  • Anne Mette Hancock
  • Anne Nordby
  • Johanna Mo
  • Andreas Gruber

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Jan

Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert